Obergruppen: Projekte in Bauteile aufgliedern

Wir haben PLANFRED um eine flexible Ordnungsebene erweitert – diese nennen wir „Obergruppen“. Jeder Plan und jedes Dokument kann mit Obergruppen einem Bauteil zugeordnet werden. Dadurch wird die Komplexität bei Großprojekten reduziert und alle Projektbeteiligten behalten den Überblick.

Ab sofort können Pläne von Projekten mit mehreren Bauteilen optimal strukturiert werden, indem diese einer zusätzlichen obersten Kategorie zugeordnet werden.

Ein Beispiel für Obergruppen:

  • Bauteil A

  • Bauteil B

  • Bauteil C

  • Alle Bauteile

Jeder Plan und jedes Dokument kann mit Obergruppen einem Bauteil zugeordnet werden.

Somit sind alle Pläne eines Bauteils mit einem Klick filterbar und nach dem Download werden diese im Ordner des jeweiligen Bauteils abgelegt.

Die Funktion „Obergruppen“ ist optional und kann nach dem Anlegen eines Projekts oder bei bereits laufenden Projekten in den Projekteinstellungen eingeschaltet werden.

Und so funktioniert's:

  • Administratoren können in den Projekteinstellungen die Obergruppen für Pläne oder Dokumente einschalten. Obergruppen können für Pläne und Dokumente individuell konfiguriert werden.

  • Obergruppen für die einzelnen Bauteile anlegen: „Bauteil 1“, „Bauteil 2“. Die bereits vorhandene Plan-Obergruppe „Standard“ kann z.B. auf „Allgemeine Projektpläne“ umbenannt werden.

  • Bestehende Pläne oder Dokumente können direkt in der Liste via Rechts-Klick einer Obergruppe zugeordnet werden.

„Obergruppen“ müssen sich nicht zwingend auf Bauteile beziehen, sondern können das Projekt auch nach anderen Kriterien strukturieren und so für mehr Überblick sorgen.

Behalten Sie den Überblick,
Ihr PLANFRED-Team!

Mehr erfahren über: